Rote Bank zur Europawahl am 25. Mai 2019

Bild: pixabay

Die „Rote Bank“, die mobile Bürgersprechstunde der Selbolder SPD, ist direkt vor der Europawahl noch mal unterwegs.

Station macht sie am

Samstag, den 25. Mai, zwischen 10 und 13 Uhr

am Einkaufszentrum an der Ringstraße.

Die Genossen wollen dabei die Werbetrommel für die Teilnahme an der Wahl am Sonntag rühren und über die Ziele informieren, welche die SPD in Straßburg verfolgen möchte. Laut SPD-Chef Bernd Kaltschnee soll „aber auch das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern an diesem Vormittag nicht zu kurz kommen.

In guter Tradition wird die „Rote Bank“ als offenes Dialogforum für ein breites Themenspektrum, insbesondere auch für lokale Themen, zur Verfügung stehen.“

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.